Skip to content

Traditionelle Winterweihnachtskrabbelsackwanderung der Naturfreunde am 30. Dezember 2012

5. Januar 2013

Die Naturfreunde Forbach haben am 30. Dezember 2012 ihre traditionelle „Winterweihnachtskrabbelsackwanderung“ durchgeführt. Wie in jedem Jahr wurde uns von der Weihnachtswanderführerin Martina Merkel nicht verraten wohin es geht, weshalb wir mit großer Spannung in die S-Bahn Richtung Karlsruhe eingestiegen sind. Diese brachte uns schließlich nach Obertsrot, wo wir auf Teilen des Arboretum (baumkundlicher Lehrpfad) und des Gernsbacher Sagenweg in Richtung Gernsbach gewandert sind. Sehenswerte Etappenziele entlang der Strecke waren u.a. der Grafensprung  und die Engelskanzel, wo uns Martina mit den historischen Begebenheiten der Plätze vertraut gemacht hat. Außerdem konnten wir an einem schönen Waldplatz unsere mitgebrachten „Bredle“ verzehren und uns mit Glühwein aufwärmen .

An der Klingelkappele angekommen haben wir einen weiteren Waldpfad eingeschlagen, um über die „Schöne-Aussicht“ und Kriegerdenkmal in die Gernsbacher Altstadt zu gelangen.

Zum Abschluss der abwechslungsreichen Wanderung sind wir im Gasthaus Brüderlin eingekehrt. Dort haben wir beim traditionellen Krabbelsack-Spiel und bei einem ausgiebigen Abendessen das Vereinsjahr beschlossen.

Wir bedanken und bei Martina Merkel für die Organisation des schönen Tages und wünschen allen Vereinsmitgliedern, Freunden und Bürgern ein gutes neues Jahr 2013.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements
Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: